Ran an den Wok! Machen Sie einen Thaikochkurs!

Wer die thailändische Küche mag und sich gerne mal an einem Wok versuchen möchte, für den ist ein Kochkurs genau das Richtige. Alle (zumindest die eintägigen) laufen nach dem selben Schema ab und kosten ca 900 - 1500 Baht. Zuerst gibt es eine kurze Einweisung und Begrüßung und schon kurz danach geht es direkt auf einen lokalen Markt. Dort kauft die kleine Gruppe alle Zutaten für die Gerichte ein und auch Fragen werden beantwortet. Zurück inder Kochschule erfährt man allerlei Wissenswerteas über die Zubereitung, die Technik und die Rezepte und schon kurz später ist man am "pfannenrühren"!

 

Da man alle Gerichte auch ißt, sollte man unbedingt auf das Frühstück im Hotel verzichten und sich auch am Abend vorher etwas zurückhalten. Welche Gerichte man kocht richtet sich nach dem Tagesplan der Kochschule, aber es macht im Prinzip keinen Unterschied, da man eher die Technik erlernt. Für den Preis von 20 - 30 Euro für einen ganzen Tag, inkl. Transfer ist ein Kochkurs für jeden Hobbykoch ein tolles Erlebnis. Auch Profis haben sicher Spass daran, einmal eine eigene Currypaste herzustellen, oder sich an dem un glaublich heißen Wok zu versuchen. Also anmelden, Sie werden es nicht bereuen.